Vorstellung: Stuttgarter Weindorf

Stuttgarter-weindorf

Stuttgart ist die Weinmetropole Deutschlands. Rund um die Stadt sind viele Weinfelder anzutreffen, deren Winzer jedes Jahr Ende August das Stuttgarter Weindorf organisieren.

Wann beginnt es?

Wie jedes Jahr beginnt es am letzten Mittwoch des Augusts (heuer: 26.08.2015) und dauert 12 Tage an. Täglich Betrieb von 11:30 bis 23 Uhr, Donnerstags, Freitags und Samstags bis 24 Uhr.

Wo?

Das Weinfest wird in Stuttgart-Mitte auf dem Marktplatz, Schillerplatz und in der Schillerstraße veranstaltet.

Was kann ist zu erwarten?

Es wird mit einem Besucherandrang von über 100.000 Menschen gerechnet. Es gibt insgesamt über 120 Weinlauben, die alle nach schwäbisch-volkstümlicher Tradition verkleidet sind. Dort werden insgesamt über 190 verschieden Baden-Württembergische Weinsorten ausgeschenkt, außerdem gibt es viele schwäbische Gerichte die man zusammen mit dem Wein genießen kann.

Besonderes

Die Sonntage stehen im Mittelpunkt der Familie. Dort wird Musik für klein und groß gespielt, zudem bieten verschiedene Süßwarenhersteller ein reichhaltiges Aktionsangebot an.

Hier einige Details:

  • Drehorgelmann Hubert Welte spielt Musik und führt Zaubertricks auf.
  • Um 14:30 und 16:30 führt die Puppenbühne MiniMax eine Aufführung auf.
  • Kinderschminken.
  • Fotostand inder VFB-Laube.
  • Gratis Luftballons.

Mehr zum Weinfest auf: www.stuttgarter-weindorf.de